Familien-Team-Seminare

Die Familie – als elemanterste Gruppe einer Gesellschaft – hat das Ziel, dass sich alle Familienmitglieder wohl fühlen und miteinander zufrieden sind, sowie der Lebensalltag gemeinsam bewältigt wird. Die Familie sehe ich als Team, das oftmals an seine Grenzen kommt, weil sehr viele innere und äußere Hürden das gemeinsame Leben blockieren, so dass ein entspanntes Leben miteinander selten möglich ist, oder zumindest erschwert wird. Manche Problem- und Verhaltensmuster können sogar viele Generationen zurück gehen und müssen verstanden und verändert werden.

In meinen Familien-Team Seminaren werden diese Blockaden und Verhaltensmuster bewusst gemacht und ganz praktisch an konkreten Veränderungen gearbeitet. Kinder- und Jugendliche je nach Alter und Reife werden in den Familien-Team-Entwicklungs- und Wachstumsprozess einbezogen.

Um einen Beruf ausüben zu können, muss man zuvor viele Jahre gelernt haben. Als Mitglied einer Familiengruppe fehlt jedoch oftmals das Wissen und man ist zusätzlich emotional zu verstrickt, um die vorhandenen Stärken und Ressourcen im Alltag nutzen zu können.

In den vielen Jahren meiner Arbeit mit Familien konnte ich die Erfahrung machen, dass eine Begleitung dieser Prozesse sehr wichtig ist und große positive Veränderungen bewirken kann.

Diese Familienproblematiken mit anderen Familien anzugehen hat viele Vorteile. Man kann so miteinander und voneinander lernen.

Weiterhin schafft man leichter Distanz, bzw. Abstand zu eigenen Familienproblematiken und dies erleichtert u.a das Zulassen von Bewältigungsstrategien.

Nadine Lenz

Inhalte von Familien-Team-Seminaren:

  • Allgemeine Problematiken in der Familie werden bearbeitet, z.B. bessere Alltagsgestaltung, oder spezielle Gruppenangebote, z.B. Mehrgenerationskonflikte lösen
  • Familien mit oder ohne Kinder (bei kleineren Kindern kann in der Seminarzeit Betreuung organisiert werden)
  • In der Familiengruppe werden an Problematiken gearbeitet, die einen zufriedenen, gemeinsamen Alltag bisher erschweren
  • Bei Bedarf wird mit den jeweiligen Familien zusätzlich Einzeln gearbeitet
  • Stärken, bzw. Schätze, die jede Familie hat, bewusst und nutzbar gemacht
  • Familien können das Gelernte im Urlaub leichter vertiefen und umsetzen
  • Kontakt mit anderen Familien, auch in der seminarfreien Zeit, hilft die Probleme mit anderen Augen zu sehen und auf andere Weise anzugehen
  • Konflikte in Familienbeziehungen verstehen und verändern, bzw. dafür die eigene günstigere Rolle finden und das Alte loslassen sind wichtige Aspekte der Seminare.              Termin / Info

Die Gruppenangebote können durch Individualangebote ergänzt werden.

Einzelne Familien, die kein Gruppen-Familien-Seminar mitmachen möchten, können auch als einzelne Familie Coaching buchen. Bitte teilen Sie uns dann Ihren Wunschtermin mit und wir schauen, ob wir dies realisieren können.

siehe auch Einzelcoaching und Paarseminare

Termine, Jahreskalender