Ausbildung: Psychologischer Berater

Angebot:  40 – 50 Seminarstunden in 10 Tagen (siehe Beschreibung unten)

Wann:    ein Termin für 2021 ist derzeit in Planung (10 Tage)

Kosten:  Seminar+Unterkunft, ohne Verpflegung: 1099,- €

               Weitere Detailinfos über Kosten, siehe ausführliche Beschreibung unten

Ort:       Teneriffa

Zielgruppe: Alle, die über eine gute Menschenkenntnis verfügen, Lebenserfahrungen haben, einen offenen Umgang mit Menschen praktizieren, soziale Kompetenz leben und seelisch resilient sind.

Ausbildungsleiterin: Nadine Lenz

Unser Motto: für Menschen da sein

Gemäß Wikipädia: „Psychologische Beratung (amerik.-engl. Psychological Counseling) bezeichnet psychologische Maßnahmen und Tätigkeiten, die der Aufarbeitung und Überwindung von Problemen oder Konflikten dienen. Sie ist eine zentrale Interventionstechnik im Bereich der nichtheilkundlichen Psychologie (beratende Psychologie)“.

Psychologische Berater, bzw. Personal Coachs sind  eine notwendige Ergänzung zu den bisherigen therapeutischen Angeboten. Sie sind beratend tätig, behandeln keine psychischen Krankheiten mit Krankheitswert. Psychologische Beratung integriert sich als mildeste, niedrigschwellige Form der Beratung im Bereich der psychosozialen Versorgung, greift aber dafür auch wesentlich breiter und vielfältiger. Zum Beispiel haben in der heutigen Zeit viele Menschen mit Sinnkrisen zu kämpfen und benötigen Begleitung, damit diese Krise als Wachstumschance genutzt werden kann.

Anders ausgedrückt: psychologische Berater begleiten Menschen unterstützend in schwierigen Lebenssituationen und Krisen, bei zu viel Stress, wenn sie überfordert sind, sich ausgegrenzt fühlen, in einer sozialen Konfliktlage sind etc.. Diese Unterstützung ist Hilfe zur Selbsthilfe. Als psychologischer Berater können sie gut zuhören, die Problemvielfalt- und tiefe gut erfassen und arbeiten Ressourcen- und Klienten orientiert an Lösungen, bzw. an neuen Wegen. Für Interessierte, die bereits mit Menschen arbeiten (in Erziehung, Pädagogik, Beratung etc.) und/oder Vorkenntnisse aus den Bereichen Psychologie, Sozialpädagogik etc. mitbringen, wird die Ausbildung einfacher sein. Sofern Sie nur geringe Erfahrungen und Kenntnisse haben, bitten wir Sie sich mit uns vorab in Verbindung zu setzen. In der Regel werden wir individuelle  Möglichkeiten finden, wie Sie sich gezielt vorbereiten können.

Struktur der Ausbildung:

Vor der Ausbildung: individuelle Vorbereitung über Mail, Tel., Skype, Videokonferenz

Ausbildung: 10 Tage, täglich ca. 6 Stunden Seminarzeit

Nach der Ausbildung: Bei Bedarf 2 Supervisionsstunden per Skype, bzw. Videokonferenz

Ort: Seminarurlaub in Teneriffa (Förderung nach Bildungsgesetz wird beantragt).

Seminar, Unterkunft ohne Verpflegung: 1199,-€/ bei Anmeldung bis zum 15. Juli 2020 nur 1099 € (bei Unterkunft in einer Finca oder einem Appartement). Unterkunft in Appartements, im Doppelzimmer, in der Nähe des Seminarraumes.

Nicht im Preis enthalten, sind: Flugkosten (ca. 200,- Hin – und Rückflug) je nachdem, wann Sie nach Flügen suchen und mit welcher Gesellschaft Sie fliegen etc. (wir können hierfür für die Suche gerne Tips geben) und Transferkosten ( ca. 7,50,- mit dem Bus) zum Seminarort.

Ablauf (Detailablauf wird am 1. Tag gemeinsam abgestimmt)

Mi. Ankommen (früheres oder späteres Ankommen möglich)

Do.  Kennenlernen, und Themen: Beruf als Berufung verstehen, für Menschen da sein, Möglichkeiten und Grenzen der Tätigkeit „Psychologische Beratung“

Fr. Moderne Kommunikationsformen, vielfältige Methoden der psychologischen Beratung und verschiedene Modelle Kennenlernen (z.B. kognitive, tiefenpsychologische Modelle, etc.)

Sa. Moderne Kommunikationsformen, vielfältige Methoden der psychologischen Beratung und  verschiedene Modelle Kennenlernen (z.B. kognitive, tiefenpsychologische Modelle, etc.)

So. Moderne Kommunikationsformen, vielfältige Methoden der psychologischen Beratung und  verschiedene Modelle Kennenlernen (z.B. kognitive, tiefenpsychologische Modelle, etc.)

Mo. Krisenintervention, Konfliktberatung, Problemlösetechniken

Di.  ein freier Tag, z.B. um die Insel zu erkunden

Mi. Fallbeispiele, Selbstcoaching und praktisches Üben

Do. Fallbeispiele, Selbstcoaching und praktisches Üben

Fr. Vormittag: Fallbeispiele und praktisches Üben/ Nachmittag: Prüfung, Abend: gemeinsames Feiern und Zertifikatsübergabe

Sa. Abreise (auch späteres Abreisen möglich).

Während des Aufenthaltes helfen wir den Gruppenteilnehmern auch außerhalb der Seminarzeit die freie Zeit sinnvoll und effektiv zu gestalten. Wir sind über 10 Jahre auf Teneriffa unterwegs und kennen uns daher gut aus. Wir achten darauf, dass die Gruppen nicht groß sind, daher bitte so früh wie möglich anmelden.

Anmeldung

Nadine Nefise Lenz

Sie hat über 30 Jahre in verschiedenen  Bereichen mit Menschen gearbeitet und die meiste Zeit davon in psychologischer Beratung und Therapie. Zuletzt arbeitete sie sehr erfolgreich in freier Praxis mit unterschiedlichen Alters- und Zielgruppen und möchte diese Erfahrungen an Ausbildungsteilnehmer im Urlaub weiter geben (siehe auch über uns).

weiterer Dozent: Stefan Andreas Lenz

In der Ausbildung wird er inhaltlich einen Teil der Stressmanagementmethoden den Teilnehmern nahe bringen und auch wie man mit Klienten aus dem Bereich Wirtschaft im Coachingprozess arbeitet. Weiterhin ist er der Ansprechpartner bei auftretenden Fragen organisatorische Art vor und während der Ausbildung.