Tanz

Tanzstile mit Nadine „Nafissa“ Lenz

Frei nach dem afrikanischen Sprichwort: “ wer gehen kann, kann tanzen“.

Nach 30 Jahren Unterrichtserfahrung kann ich sagen, dass dies absolut stimmt.  In allen Tanzrichtungen steht die Freude am Tanzen im Vordergrund. Unterrichtet wird nach einem ganzheitlichen Konzept, in dem die Einzelne Raum hat, die jeweiligen Bewegungen zu verstehen, umzusetzen und im eigenen Repertoir zu integrieren. Mit anderen Worten: Du lernst in der Gruppe, aber übst diese Bewegung alleine (ganzheitlicher, individueller Ansatz).

Falls Dir Tanzen einfacher fällt, bzw. Du mehr Erfahrung hast, wirst Du feststellen, dass Du die Bewegung, die Du bereits kennst bzw. kannst, immer weiter verfeinern kannst. Beim Tanzen, tanzt die ganze Persönlichkeit und hierbei ist Wachstum unendlich möglich.

Orientalischer Tanz (Bauchtanz )
Der orientalische Tanz, in den Ursprungsländern als „Raks Sharki“ bekannt, entwickelte sich durch den Einfluss des Westens vom Ritualtanz zu einem Bühnenkunsttanz. Früher ein weiblicher Ritualtanz, heute eine Tanzform für Gesundheit, Fitness, Wohlbefinden und Bühnenkunst.
Lerne einen ganzheitlichen Tanz, der Dich positiv verändern wird. Kein Tanz ist so vielseitig und gesund, wie der orientalische Tanz. Dieser Tanz verändert jede Frau positiv, unterstützt den persönlichen Ausdruck und hilft die eigene, natürliche Sinnlichkeit zu entdecken.
Lass Dir diese Chance nicht entgehen und erlerne den orientalischen Tanz auf höchstem Niveau.

Auftritt Gala und Messe Orienta, Frankfurt,
Nafissa

Ich habe viele Jahre als Profitänzerin auf verschiedenen Bühnen getanzt, das Oriental-Dance-Theater geleitet (12 Jahre) und sehr lange unterschiedliche Tanzstile unterrichtet. Weiterhin war ich über 10 Jahre vom Bundesverband für orientalischen Tanz für den Grossraum Koblenz zuständig(Richtung Bonn und Trier).

Bollywood (Indischer Tanz)
ist eine Mischung aus klassisch indischem, modernem und orientalischem Tanz, entwickelt für die indischen Filme. Wir werden die typischen Bollywoodbewegungen erlernen. Bollywood ist für mich Indien pur und es macht sehr viel Spaß, die Dramen des Lebens auf die Schippe zu nehmen.

Wenn Du im Aktivurlaub tänzerische Fitness suchst, bist Du bei diesem Angebot genau richtig. Wer an seine Grenzen kommt, kann mehr Pausen einlegen, bzw.  mit Yoga-Dehnübungen sich zwischendurch entspannen.

Bitte gebe an, ob Du Anfänger/in oder Tanzerfahrene/r bist.

Meditativer Tanz

Zu verschiedenen mystischen Musikstücken (z.B. Mantras) tanzen wir einfache, sich oft wiederholende, tänzeriche Bewegungen und es entsteht eine Tanzkomposition, die am Ende zur Bewegungsmeditation wird. Dabei haben diese Bewegungen, z. B.  das Leben ehren, auch eine tiefe Bedeutung. Für alle geeignet, die im Urlaub sich entspannend tänzerich, meditativ bewegen wollen und auch Alternativen, bzw. Ergänzungen für die eigene Meditationspraxis suchen.

Trance-Dance

Im Trance-Dance geht es darum, mit einfachen Techniken neue Bewusstseinsebenen zu erfahren und auf disem Weg an persönlicher Erfahrung reicher zu werden. Daher ist dieser Stil nur für Personen gedacht, die körperlich-geistig-seelische Ausdauer haben, d.h. resilient sind. Falls Du Dir unsicher bist, ob diese Richtung für Dich förderlich ist, nehme Kontakt mit uns auf. Wir tanzen aus verschiedenen Kulturen Trance-Dance und nutzen dafür die wunderbare vielfältige Natur in Teneriffa.

Yoga-Dance

Yoga im Flow, zu einer Tanzkomposition verwoben, richtet sich eher an körperlich fitte Personen. Du müsstest zumindest den Sonnengruss ohne Probleme (schnell) bereits praktizieren können. Bei Unsicherheiten, ob dieses Aktivseminar für Dich in Frage kommt, einfach uns anschreiben.


Evolution Dancing® (Selbsterfahrung) – 7 Schritte zu persönlichem Wachstum

Nach 7 Jahren viele Tanztherapiegruppen in einer psychosomatischen Klinik entstand  dieser Tanz-Therapie-Ansatz. Er ist eine Synthese aus allen Tanztherapierichtungen. Weitere Grundlage ist die indische (Chakren) und chinesiche Energielehre (Yin/Yang).  Durch die Reflexion werden die erhaltenen Erfahrungen mit positiver Psychologie ergänzt, bzw. vertieft.

Dieses Angebot ist für jeden geeignet, der sich persönlich weiter entwickeln möchte, bzw. an eigenen persönlichen Themen weniger durch reden, sondern mehr durch Tun/Erfahren/Erleben weiter kommen möchte.

Termin / Info